Freitag, 02.12.2022 | 2:30 - 3:30 pm CET | Online per Zoom

France and Germany: Clearing a path for European answers

Es sind entscheidende Zeiten - sowohl für die deutsch-französischen Beziehungen als auch für Europa als Ganzes. Wir freuen uns, Ihnen einen exklusiven Einblick in die Diskussionen unserer Pariser Platz Gespräche bieten zu können, bei denen Entscheidungsträger:innen aus Frankreich und Deutschland zusammenkamen, um neue europäische Impulse zu setzen.

Unsere Expert:innen haben an diesen Gesprächen teilgenommen und bieten einen analytischen Blick auf den Stand der Dinge bei so wichtigen Themen wie Energie-, Sicherheits- und Wirtschaftspolitik, sowie der Reform europäischer Institutionen. Auf der Grundlage der Chatham-House-Sitzungen teilen sie ihre Erwartungen und Einschätzungen darüber, wie die anstehenden Herausforderungen europäisch bewältigt werden können.

Wir begrüßen Sie am 2. Dezember von 14:30-15:30 Uhr zum Online-Gespräch mit unserem Direktor Johannes Lindner, sowie den Journalist:innen Mehreen Khan (The Times), Leo Klimm (Der Spiegel) und Hélène Kohl (u.a. JDD, DNA, RTBF). Die Diskussion bildet den Abschluss der Pariser Platz Gespräche 2022.

Sie können dem Webinar über diesen Link beitreten. 

Speakers

  • Mehreen Khan ist Wirtschaftsredakteurin der Times und ehemalige Brüssel-Korrespondentin der Financial Times.

  • Leo Klimm schreibt für den Spiegel in Paris. Von 2015 bis 2021 war er Paris-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung.

  • Hélène Kohl ist eine freie Journalistin, die u. a. für die Dernières Nouvelles d'Alsace, Le Journal du Dimanche und RTBF arbeitet. 

Moderator

  • Johannes Lindner ist Co-Direktor des Jacques Delors Centre, wo er den Thinktank-Bereich leitet und zu wirtschafts- und finanzpolitischen Themen arbeitet.

Unterstützt von