Jacques Delors Centre

EU to go.  Global player oder fair play - Wie weiter mit der europäischen Industriestrategie?

 

Kurzer, knackiger EU-Input zum Frühstück mit Anke Obendiek und Nils Redeker

Es gibt wieder knackigen Input zum Frühstück. Der Zeitplan ist straff: Es beginnt der EU-Input der Expert:innen: Fünf Folien Einführung in das Thema und fünf Folien Positionen und Vorschläge zum Fokusthema. Danach darf zehn Minuten diskutiert werden. Um 09:30 Uhr ist die Veranstaltung nach nur 30 Minuten zu Ende. A bientôt bei EU to go!

09:00              Einführung ins Fokusthema
09:10              Positionen und Vorschläge zum Fokusthema
09:20              Frage und Antwort
09:30              Zurück ins (Home) Office

Dieses EU to go findet virtuell via Zoom statt.