Centre news
15.09.2020

Euractiv - Es ist Zeit für eine geopolitische Europäische Kommission

"Eine geopolitisch durchsetzungsfähige EU wird mehr denn je gebraucht" schreiben Nicole Koenig und Nils Redeker in ihrem Artikel auf Euractiv.com. Von der Leyens Rede zur Lage der Union bietet die Gelegenheit, eine Machtagenda für die EU zu skizzieren. 

 

Das Versprechen einer 'geopolitischen' Kommission wurde nicht erfüllt. Die EU muss die klaffende Lücke zwischen ihren Fähigkeiten und den Erwartungen, die an sie gestellt werden, schließen, in dem sie ihr Unbehagen als geopolitische Akteurin ablegt. In ihrem Artikel kritisieren Nicole Koenig und Nils Redeker das mangelhafte geopolitische Durchsetzungsvermögen der EU und rufen die Kommission dazu auf, ihre geopolitischen Ambitionen in die Tat umzusetzen. 


Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.

Image: CC BrotiN BiswaS, Source: Pexels